Stefan Bregy und das fahrende Tonstudio

Du hast die Wahl der Qual aus folgenden Workshops:
1) Beatprogrammingworkshop (30 Min.)
Mit einem Drumcomputer programmierst du coole Beats. Trailer

2) Remixe dein Musikfest! (120 Min.)
Mit Mikrofonen bewegst du dich frei auf dem Gelände des Musikfests #burgdorf19 und nimmst beliebige Geräusche und Klänge auf, die du später am Computer mit Effekten bearbeitest und zu einer Klangcollage zusammenfasst. Trailer

3) The beat of #burgdorf19 (45 Min.)
Aus den aufgenommenen Klängen des Workshops „Remixe dein Musikfest!“ stellst du dir ein elektronisches Drumkit zusammen, welches du auf dem Drumcomputer mit deinen Fingern spielen kannst. Erwecke das Musikfest zum Leben!Trailer

Samstag 21.9.

11:00 – 11:30 Beatprogramming / Max. 14 Teilnehmende

11:30 – 12:00 Beatprogramming / Max. 14 Teilnehmende

13:00 – 14:00 Remixe dein Musikfest! Teil 1 - Aufnahme Max. 14 Teilnehmende

14:00 – 15:00 Remixe dein Musikfest! Teil 2 – Klangcollage
Max. 14 Teilnehmende

15:15 – 16:00 The beat of #burgdorf19 / Max. 14 Teilnehmende

16:15 – 17:00 The beat of #burgdorf19 / Max. 14 Teilnehmende

Sonntag 22.9.

10:00 – 10:30 Beatprogramming Max. 14 Teilnehmende

10:30 – 11:15 The beat of #burgdorf19 / Max. 14 Teilnehmende

13:00 – 14:00 Beatprogramming (offen für alle) Beliebig viele Teilnehmer*innen

Anmeldung an: armin.bachmann@jugendmusikfest.ch oder ganz einfach vorbeigehen und mitmachen. Der Bus steht mitten auf dem Festgelände. 

Stefan Bregy ist seit 2009 als selbstständig erwerbstätiger Musiker aktiv. Er wirkte in bekannten Schweizer Bands wie Florian Ast, George, Aextra, Natacha, Michael von der Heide und DJ Antoine auf der Bühne als Musikalischer Leiter und Keyboarder und im Tonstudio als Komponist oder Produzent mit.