Broken Brass Ensemble

Netherlands * Brass/Soul/Funk

Broken Brass Ensemble veröffentlichen im Februar 2019 ihr neues Album “WITH A VENGEANCE” auf ihrem selbstgegründeten Label Brass Ninja Records. Letzten Sommer verbrachte die Band zwei Wochen im Studio, um die Energie ihrer Live Performances auf ein Album zu bringen - und es ist ihnen gelungen. Die neue Platte ist dynamisch, laut, schrill und der Sound dank voller Ausreizung der Effektpedale wuchtig.

Das Album zollt allen coolen Charakteristiken von 90er Jahre Action-Filmen Anerkennung: Schnelligkeit, legendäre Charaktere, Explosionen und vieles mehr. Nicht nur die Song-Titel beziehen sich auf die Perlen der Actionszene (z.B. Dux, Rockatansky, Ripley), aber auch das Album Artwork zeigt die Liebe der Band zu dem Filmgenre.

Die Niederländer haben in den letzten Jahren Europa mit ihren kräftigen Bässen und mitreißendem Brass in Kombination mit Hip Hop-, Funk- und Jazz-Elementen im Sturm erobert. Die CDs und Vinyls ihrer letzten Alben waren restlos ausverkauft, die internationalen Clubs in Europa und sogar in Algerien und Indien mit Kapazitäten von 300+ regelmäßig bis auf den letzten Platz gefüllt.

Die schillernde achtköpfige Gruppe hat bereits auf Festivals wie Jazz á Vienne (FR), Brasswiesn (D), Green Man (UK), Fusion Festival (D), North Sea Jazz (NL) und Eurosonic (NL) überzeugt. Auch Medien und Kritiker zeigen sich begeistert von dem einzigartigen Sound der Band, sodass neben zahlreichen Radioshows in Holland unter anderem auch BBC Radio 6 (UK) auf die Musiker aufmerksam wurde und zur beliebten Craig Charles Funk and Soul Show einlud.

Außerdem haben Broken Brass Ensemble vor kurzem ein Remix-Album veröffentlicht. Unter anderem sind darauf Remixes von Lack of Afro, Red Snapper, Kubus, Cronos, Nachtbraker and Deejay Irie zu hören.

Album: ‘WITH A VENGEANCE’ (Februar 2019, Brass Ninja Records)

www.brokenbrassensemble.nl/

www.facebook.com/brokenbrassensemble

www.lacandela.de/artist/broken_brass_ensemble

https://open.spotify.com/artist/0Cdw98R6u5PNvF336SghBN